Erste - Hilfe Schulung

prolife

           oder

 

DRK

 

  

 

   azav

 

    lav

 

 

 

.

Grundqualifikation

Was kommt auf den Fahrer zu?

 

Die Grundqualifikation

Sie betrifft alle Neueinsteiger in den Beruf, deren LKW- Führerschein nach dem 10.09.2009 ausgestellt wurde.

 

Die Grundqualifikation kann auf drei Wegen erworben werden:

 

1.) durch Besuch eines 140- stündigen Unterrichts plus Theoretischer Prüfung ( beschleunigte Grundqualifikation)

2.) durch 7,5- stündige theoretische und praktische Prüfung ohne Unterrichtspflicht

3.) durch Berufsausbildung BKF/ FiF

Dieser Artikel wurde bereits 3804 mal angesehen.



.
.

xxnoxx_zaehler